Kempten, 17.05.2021, von Melanie Englisch

Abschlussprüfung gesichert: THW liefert erneut Hygieneausstattung an die Schulen

Seit Beginn der Pandemie organisiert das THW Kempten die Verteilung von Masken, Schnelltests und sonstig benötigte Hygieneausstattung für die Einrichtungen der Stadt Kempten. Nachdem anfangs die Arztpraxen, Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen und die Testzentren im Fokus standen, liegt der Schwerpunkt in den vergangenen Monaten auf den Schulen und Kindertagesstätten.

In enger Zusammenarbeit mit dem Schulamt der Stadt Kempten wird die Versorgung geplant und durchgeführt. Auch diese Woche wurden wieder über 60 Einrichtungen mit Schnelltests und Masken versorgt. Die Logistikunterstützung für das Schulamt umfasst die Erfassung des Bedarfs, den Transport des Materials in die Allgäu Metropole, die Kommissionierung und Bestandsverwaltung bis hin zur Ausgabe an die Empfänger. Hierbei sind seit März 2020 die THW Einsatzkräfte aus Kempten in allen Bereichen für die Stadt Kempten tätig.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: