Kempten, 01.10.2017

Danke für 20 Jahre außergewöhnliches Engagement

Für 20 Jahre Engagement im Ortsverband Kempten sagen wir DANKE an Matthias Fiedler!

Norbert Englisch bedankt sich bei Matthias Fiedler

Seine Karriere im THW begann Matthias Fiedler als Helfer des Technischen Zuges im Ortsverband. Bereits nach wenigen Jahren wurde Matthias zum Zugführer des Technischen Zuges berufen.

Mit Leidenschaft und Engagement motivierte er die Ihm unterstellten Helfer. Nicht zuletzt wegen dieses Engagements wurde er schließlich ins Amt des Ortsbeauftragten des OV Kempten berufen.

Durch sein langjähriges Wirken als Ortsbeauftragter hat er Bild des Ortsverbandes entscheidend geprägt. 

Zu Anfang des Jahres 2017 erklärte er, dass es Ihm aus zeitlichen Gründen künftig nicht mehr möglich sein werde, dem Amt in dem Maße seines eigenen Anspruchs gerecht zu werden. Die Übergabe der Amtsgeschäfte plante Matthias dabei für das Ende des Jahres 2017.

Dem neuen Führungsteam wird er auch in den nächsten Wochen mit seiner Erfahrung zur Verfügung stehen, damit der Wechsel für alle Beteiligten möglichst übergangslos erfolgen kann. 


  • Norbert Englisch bedankt sich bei Matthias Fiedler

  • Der neue Ortsbeauftragte Norbert Englisch und der ehemalige OB Matthias Fiedler

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: