Hellengerst, 10.11.2017

Gemeinsames Engagement für ein sicheres Allgäu

THW Ortsverband Kempten unterstützte die Polizei bei den Großkontrollen auf den bayerischen Bundesstraßen

Unsere Führungsstelle an der Kontrollstelle der Polizei

Herbstzeit ist Einbruchszeit. Um Verbrechern im Allgäu das Handwerk zu legen, wurde von der bayerischen Landespolizei an mehreren Tagen im November eine großangelegte Kontrolle an verschiedenen neuralgischen Punkten durchgeführt.

An der Kontrollstelle in Hellengerst unterstützten der THW Ortsverband Kempten und der THW Ortsverband Sonthofen die Polizei dabei, diese Kontrollen durchzuführen. Während der OV Sonthofen die Kontrollstelle an der B12 ausleuchtete, stellte die Fachgruppe Führung/Kommunikation den Führungs- und Lageanhänger mitsamt Betriebspersonal für die Durchführung der Personenkontrollen zur Verfügung. 


  • Unsere Führungsstelle an der Kontrollstelle der Polizei

  • Viel Verkehr bei der Verkehrskontrolle

  • Unsere Führungsstelle an der Kontrollstelle der Polizei

  • Das THW sorgte auch für Licht

  • Die Kontrollstelle

  • Die Kontrollstelle

  • Die Anfahrt zur Kontrollstelle

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: