Kempten, 10.04.2021, von Norbert Englisch

Kommissionieren von Schnelltests für Schulen/KiTas in Kempten

In der Osterwoche kamen über 25 Paletten mit Schnelltests für die Kemptener Schulen und Kindertagesbetreuungseinrichtungen an.

Kommissionierung durch das THW Kempten

Kommissionierung durch das THW Kempten

 Insgesamt wurden ca. 120.000 Schnelltest kommissioniert. Die über 90 Empfänger bekommen je nach Größe der Einrichtung unterschiedliche Mengen an Schnelltests und Masken. So gehen alleine an die Berufsschulen in Kempten sechs Paletten mit den dringend benötigten Schnelltests.

Über die für die Pandemie eingerichteten THW Logistikstützpunkte werden täglich in ganz Bayern für die einzelnen Kommunen Auslieferungen vorgenommen. Regelmäßig sind auch unsere ehrenamtliche Einsatzkräfte in diese Logistik Aufgabe eingebunden.

In Kempten übernimmt der THW Ortsverband zusätzlich auch die Weiterverteilung an die verschiedenen Empfänger. Neben dem Impfzentrum, den Schnelltestzentren, dem Klinikum und den Arztpraxen werden auch die Schulen/KiTas der Stadt regelmäßig mit unterschiedlicher Schutzausstattung durch das THW Kempten versorgt.


  • Kommissionierung durch das THW Kempten

  • Kommissionierung durch das THW Kempten

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: