Kempten, 01.10.2017

Neue Führungsmannschaft im Ortsverband

Die Führungsmannschaft im Ortsverband Kempten formiert sich nach dem Rücktritt des amtierenden Ortsbeauftragten neu.

Die neue OV-Führung

Das neue Führungsteam des Ortsverbandes setzt sich ab dem 1. Oktober wie folgt zusammen:

 

- Ortsbeauftragter (OB)

Norbert Englisch, der Leiter der Fachgruppe Führung/Kommunikation, wird zusätzlich die Amtsgeschäfte des Ortsbeauftragten übernehmen. Er führt den Ortsverband und vertritt ihn nach außen.

 

- Stellvertretender Ortsbeauftragter (Stv. OB)

Melanie Englisch, die Verwaltungsbeauftragte/Führungsgehilfin (FGr FK), wird zusätzlich das Amt der Stv. OB und die damit verbundenen Verwaltungstätigkeiten sowie die Abstimmungen mit der Geschäftsstelle übernehmen.

 

- Ausbildungsbeauftragter (AB)

Sebastian Feil, der Zugführer des Technischen Zuges, kümmert sich zusätzlich um die Aus- und Weiterbildung der Helfer im Ortsverband sowie um die Dienstgestaltung. Er übernimmt damit die Aufgaben des Ausbildungsbeauftragten.

 

-Schirrmeister (SM)

Hermann Kennerknecht, der bereits ein erfahrener Schirrmeister im OV ist, wird nun als Teil der Führungsmannschaft eigenverantwortlich den Bereich Ausstattung und Materialpflege für den Ortsverband übernehmen. Darüber hinaus kümmert er sich um die Beschaffungen für den OV.

 

Das erklärte Ziel des neuen Führungsteams ist es, viele neue Helfer zu werben, um die doppelt besetzten Positionen sukzessive nach zu besetzen.

Das neue Führungsteam setzt hierbei besonders auf die Mithilfe eines jeden aktiven Helfers im Ortsverband!


  • Die neue OV-Führung

  • unser alter OB (Matthias Fiedler) mit dem neuen Team der OV-Führung

  • Die neue OV-Führung, Hermann Kennerknecht, Norbert Englisch, Melanie Englisch & Sebastian Feil

  • Die neue OV-Führung

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: