Kempten, 15.04.2018

Verkehrslenkung beim Kemptener Laufsporttag

Der ABT Laufsporttag wurde auch dieses Jahr wieder vom THW Kempten tatkräftig unterstützt.

Unser GKW 1 im Einsatz

Wie bereits in den vergangenen Jahren rief der Veranstalter des Kemptner Laufsporttags auch heuer wieder zahlreiche Sportler dazu auf, an den Läufen „PRÄG5000“, dem Halbmarathon oder dem „Kids-Run“ teilzunehmen. Die Strecke führte die Läufer vom Residenzplatz, durch die Altstadt über den Rathausplatz, vorbei am Illerstadion, entlang des Adenauerrings zurück an die Residenz.

Damit die Läufer die Strecke sicher und unfallfrei passieren konnten, sperrten die Helfer unseres Ortsverbandes die Straßen der Innenstadt bereits ab dem Vormittag. Das THW Kempten stellte dazu Helfern und zwei Einsatzfahrzeugen Absperrposten an wichtigen Verkehrspunkten.

Als alle Läufer das Ziel sicher passiert hatten, konnten unsere Helfer am späten Nachmittag die Straßensperrungen aufheben.


  • Unser GKW 1 im Einsatz

  • Die Läufer des PRÄG 5000

  • Sportlich aktiv - über 1.000 Läufer nehmen an dem Event teil

  • Sportlich aktiv - über 1.000 Läufer nehmen an dem Event teil

  • Sportlich aktiv - über 1.000 Läufer nehmen an dem Event teil

  • Auch unser FüKW war im Einsatz

  • Absicherung der Strecke

  • Die Medaillen für alle Läufer

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: